Kategorie: Pit@Pitz / Long Style Denkfabrik

4 Produkte

Wenn man den Archäologen Glauben schenken darf, liegt der Ursprung der auf Stein gebackenen Pizza, nicht in Italien. Vielmehr soll diese Spezialität von den gleichen Leuten stammen, die auch die Erfindung des Gyros für sich beanspruchen. Die Griechen, bzw. damals noch die Etrusker, sollen in der Antike um 800 v. Chr. die Ersten gewesen sein, die einen Fladen aus Mehl, Wasser und Salz mit Zutaten belegt und am offenen Feuer auf Steinen gebacken haben. Diese Teigfladen nannte man zu dieser Zeit „Pita“, woraus sich im Laufe der Zeit das Wort „Pizza“ entwickelt hat. Um 200 v. Chr. besetzten die Etrusker Rom und die Italiener kamen das erste Mal mit dem Rezept der Ur-Pizza in Berührung.


Deshalb haben wir in der Denkfabrik überlegt, den Pita- und den Pizzateig zu vereinen und daraus den Pit@Pitz zu machen. Dieser Teig schmeckt auch kalt sehr köstlich.

Guten Appetit!

  • P@p® Italianos
  • P@p® Margaritos „Salami“
  • P@p® Margaritos „Anno 1522“ V
  • P@p® Vegetarianos V